Kaskadenforum - diskutieren und kritisieren.

Profil für fictionality

fictionality



Allgemeine Informationen
Name: Sven Klöpping
Beschäftigung: Semi-Autor
Hobbies: Wandern, Lesen, Musik, Kunst
Registriert am: 01.02.2010
Geburtsdatum: 27. Februar 1979
Zuletzt Online: 06.11.2016
Geschlecht: männlich


Kontakt
Homepage: http://www.svenklöpping.de
E-Mail: fictionality@web.de

Beschreibung
Ich bin der Herausgeber von Kaskaden und hoffe, euch gefällt die Zeitschrift genauso wie mir.




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
31.05.2013
fictionality hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
31.05.2013 12:21 | zum Beitrag springen

Hier eine schöne Rezension vom Tentakel-Magazin:"Lyrikmagazin mit Wasserkraft„Kaskaden“: Print- und Onlineausgabe(n)Im letzten Jahr erschien die zweite Printausgabe des Lyrikmagazins „Kaskaden“, ein Magazin, das nur im einjährigen Turnus zu haben ist. Bis die nächste Ausgabe erscheint, sollen einige Appetithäppchen aus Ausgabe 2 die Zeit verkürzen, eine Ausgabe, die als interessante Mischung aus bildhafter Poetry und Underground, Nachtclub und Sommerhitze daherkommt.Nacht und ZeitDass die Nacht ...

24.08.2011
fictionality hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
24.08.2011 08:26 | zum Beitrag springen

Hallo Hanna!Ich habe den doppelten Beitrag gelöscht. Ich bitte dich um ein wenig Geduld, gerade jetzt habe ich viel zu tun mit dem Lesen eingegangener Beiträge für die kommende Online-Ausgabe. Du erhältst von mir aber auf jeden Fall Feedback.Schönen Gruß, Sven

16.08.2011
fictionality hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
16.08.2011 13:07 | zum Beitrag springen

Das Forum hier ist nicht besonders frequentiert, obwohl sich schon viele angemeldet haben. Deshalb auch mein Versuch, durch die "Lieblingslyriker"-Diskussion ein wenig mehr Leben hier rein zu bringen, was ja offensichtlich funktioniert hat. Ich freue mich dass du ein so lebensfroher Mensch bist und werde mir deine Lyrik gerne mal durchlesen. Nein, wir sind kein elitärer Haufen der sich distanzieren will ... im Gegenteil. Deshalb werden hier ja auch alle möglichen Formen der Poesie publiziert, se...

13.08.2011
fictionality hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
13.08.2011 14:37 | zum Beitrag springen

Na sicher, herzlich willkommen! Diese Zeitschrift kennt keine Altersgrenze :-)
fictionality hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
13.08.2011 09:51 | zum Beitrag springen

Also, ich mach mal den Anfang: Es gibt natürlich viele Lyriker, die ich schätze. Die Lieblinge: Neben Gottfried Benn, Paul Celan und Ernst Jandl mag ich z. B. auch "Klassiker" wie Martin Opitz oder Albrecht Altdorfer. Natürlich auch Goethe und Schiller ;-)
fictionality hat ein neues Thema erstellt
13.08.2011 09:36Wer ist euer Lieblingslyriker!
fictionality hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
13.08.2011 09:35 | zum Beitrag springen

"... zu der zeitschrift. ich muss jetzt mal wirklich ein großes lob aussprechen. heute morgen hielt ich die erste ausgabe in den händen und war über die vielfalt an verschiedenen texten u. bildern sowie die schöne und zugleich schlichte aufmachung wirklich erstaunt. auch ist es inspirativ wertvoll für mich und ich denke auch für andere welche in dieser zeitschrift lesen und in ihr stöbern. habe schon ein paar texte gefunden die mich gar nicht mehr loslassen ..." (Isabel Gomes in ihrem Blog zu "K...
fictionality hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
13.08.2011 09:34 | zum Beitrag springen

Hier mal ein paar Stimmen zur Erstausgabe:"... zu der zeitschrift. ich muss jetzt mal wirklich ein großes lob aussprechen. heute morgen hielt ich die erste ausgabe in den händen und war über die vielfalt an verschiedenen texten u. bildern sowie die schöne und zugleich schlichte aufmachung wirklich erstaunt. auch ist es inspirativ wertvoll für mich und ich denke auch für andere welche in dieser zeitschrift lesen und in ihr stöbern. habe schon ein paar texte gefunden die mich gar nicht mehr loslas...

12.07.2011
fictionality hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
12.07.2011 11:36 | zum Beitrag springen

Danke für den Kommentar, ingio!Die unterlegten Überschriften sollen eigentlich gefettet sein, aber irgendwie bekommt mein Satzprogramm das nicht hin, sondern bietet mir nur diese "Schattenversion" an ... Und deswegen 300 EU für ein anderes Programm auszugeben habe ich keine Lust.Gruß, Sven

14.04.2011
fictionality hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.04.2011 13:09 | zum Beitrag springen

Mittlerweile haben ja alle Besteller ihre Exemplare erhalten. Schön wäre es, wenn sich jemand hier mal zu der Ausgabe äußert. Was gefiel, was ist verbesserungswürdig?Vielen Dank für eure Antworten!



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 146 Themen und 166 Beiträge.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen